HS
Sparkasse

 Stadtwerke Meiningen

 

Schrader Stahlbau und Verladetechnik

 

 

Uponor GmbH

Joola
Thüringen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Kurzzusammenfassung aktuelle Ergebnisse

26.03.2018

Zweite Herrenmannschaft vorzeitig in die 1.Bezirksliga aufgestiegen
Schon zwei Spieltage vor Saisonende hat die zweite Herrenmannschaft den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse Südthüringens, der 1.Bezirksliga, geschafft. Gerade in den letzten Spielen lief die Mannschaft zur absoluten Hochform auf und ließ damit allen Mitbewerbern keine Chance. Herzlichen Glückwunsch gilt dem Spielerführer Julian Wagner und seinen Mannschaftskameraden Manuel Kehr, Jürgen Saft, Mario Müller, den Youngstern Alexander Krebs, Jonas Schmidt und Tillmann Wenzel.


Aufstiegsfeier Oberligamannschaft der Damen aus Witterungsgründen verschoben
Beinahe hätten die Damen der Oberligamannschaft mit den Herren der „Zweiten“ zusammen den Aufstieg feiern können. Aber das Winterwetter ließ es nicht zu, dass die Mannschaft aus Barleben anreisen konnte. Diese zwei Punkte fehlen dann doch für die Meisterschaftsfeier, denn am Sonntag landeten die Damen in Magdeburg beim Tabellendritten wieder einen klaren 8:1 Erfolg. Nun entscheidet der Rechtsausschuss, ob dieses Spiel nachgeholt werden muss. Ungeachtet dessen können die Sektflaschen am Sonntag in Erfurt geöffnet werden, wenn dort gegen Sponeta gewonnen wird (Bericht folgt).


Fünf von acht Titeln bei den Kreisranglisten gewonnen
Nicht nur zahlenmäßig waren die Schwarzaer zu den Kreisranglisten sehr gut vertreten (21), sondern mit fünf Titeln auch sehr erfolgreich. Den Titelträgern Alina Grimm, Lucie Wagenschwanz, Alexander Krebs, Elisa Rhein und Jonas Schmidt gilt der Glückwunsch, genau wie allen anderen Teilnehmern, die die Schwarzaer Farben würdig vertreten haben (Bericht folgt).

 

 

Foto: Herzlichen Glückwunsch der 2.Herrenmannschaft zum vorzeitigen Aufstieg in die 1.Bezirksliga